Willkommen: Am Sonntag startet der 1. Wukensee-Triathlon in Biesenthal

22. September 2019 ab 8 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 22. September 2019, startet unser großartiges Sportevent rund um das Strandbad Wukensee in Biesenthal.

Nach monatelangen Vorbereitungen und viel Herzblut werden etwa 400 Sportlerinnen und Sportler beim Schwimmen, Laufen und Radfahren um die 1. Triathlon-Krone des Wukensees kämpfen.

Willkommen zum 1. Wukensee-Triathlon in der Naturparkstadt Biesenthal.

Viele fleißige Hände haben alles gegeben um Euch am kommenden Sonntag ein großartiges Sportevent bei voraussichtlich viel Sonne und bis zu 24 Grad zu bieten.

Neben der tollen Location im Strandbad und rund um den Großen Wukensee, bieten die Strecken ideale Voraussetzungen für eine Sportveranstaltung der Extraklasse. Freut Euch viel Strand, kristallklares Wasser, eine abwechslungsreiche Rad- und Laufstrecke sowie auf viele nette Menschen Drumherum.

Im Strandbad selber sowie entlang der Strecken wird es auch für “Nichtsportler” viel Platz zum Anfeuern und Mitfiebern geben. Für Unterhaltung sorgen zudem Kleinkünstler und Musik.

Weitere Infos

Um allen Sportlerinnen und Sportlern einen optimalen Triathlon bieten zu können, kommt es am 22. September 2019 im Bereich Biesenthal zu Verkehrsbehinderungen und Vollsperrungen für den Fahrzeugverkehr. Es ist ein Infotelefon für dringende Anliegen unter: 0170-9355624 für die Zeit des Wettkampfes am 22.09.2019 eingerichtet.

Anfahrt

Wer rechtzeitig da ist, kann wie gewohnt zum Wukensee anreisen. Auf Grund des Radrennens wird es in Biesenthal eine Vollsperrung geben, über Sophienstädt könnt ihr jedoch jederzeit an- und abreisen. Weitere Informationen dazu, sowie alles weitere um die sportliche Großveranstaltung findet ihr auf www.wukensee-triathlon.de

Wukensee Triathlon

Organisiert von den Bernauer Lauffreunden, der Stadt Biesenthal und dem Strandbad Wukensee, soll der Triathlon am Großen Wukensee, neben dem Liepnitzsee-Triathlon, ein weiteres sportliches Highlight im Bereich Ausdauersport und Mehrkampf in Barnim werden.

Neben den typischen Triathlon-Wettkämpfen wie Schwimmen, Radfahren und Laufen, können sich Kinder und Familien am Wettkampftag auf einen sportlichen Sonntag mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm an einem der schönsten Seen in der Region freuen.

So wird es im Strandbad Wukensee, neben Spaß und Unterhaltung, u.a. auch einen Mini-Kinder-Triathlon geben an welchem die Kleinsten ihr sportliches Talent unter Beweis stellen können.

Alle Teilnehmer erwartet zudem eine tolle und spannende Sport-Location. Schwimmt in kristallklarem Wasser, lauft rund um den Wukensee mit leicht crossigem Charakter oder radelt auf asphaltierten und extra abgesperrten Strecken in und um Biesenthal.

Schwimmen – 200 Meter – 750 Meter – 1.500 Meter

Radfahren – 10 km – 20 km – 40 km

Laufen – 2,5 km – 5 km – 10 km

WK1A: Start: 09:30 Uhr
Breitensport-Triathlon Einzel 0,2 km Schwimmen – 10 km Rad – 2,5 km Laufen, ab 12 Jahre

WK1B: Start: 09:30 Uhr
Breitensport- Triathlon Staffel* 0,2 km Schwimmen – 10 km Rad – 2,5 km Laufen, ab 12 Jahre

WK2A: Start 10:45 Uhr
Sprint-Triathlon Einzel 0,75 km Schwimmen – 20 km Rad – 5 km Laufen, ab 16 Jahre

WK2B: Start 10:45 Uhr
Sprint- Triathlon Staffel* 0,75 km Schwimmen – 20 km Rad – 5 km Laufen, ab 14 Jahre

WK3A: Start 12:15 Uhr
Olympischer-Triathlon Einzel 1,5 km Schwimmen – 40 km Rad – 8 km Laufen,
ab 18 Jahre und nur mit DTU-Startpass oder Tageslizenz

WK3B: Start 12:15 Uhr
Olympischer- Triathlon Staffel* 1,5 km Schwimmen – 40 km Rad – 8 km Laufen,
ab 14 Jahre, Radfahrer min. 15 Jahre

Infos unter: https://www.wukensee-triathlon.de

 

Der Wukensee Triathlon in Biesenthal wird unterstützt durch:

previous arrow
next arrow
Slider

 

Weitere Beiträge zum Thema

https://bernau-live.de/wukensee-triathlon-in-biesenthal-musiker-bands-und-kuenstler-gesucht/

Willkommen zum 1. Triathlon rund um den Wukensee in Biesenthal

Bereits zahlreiche Anmeldungen zum Wukensee – Triathlon in Biesenthal

Wukensee Triathlon: Infos, Verkehrshinweise, noch wenige freie Plätze

Hauptsponsor TZMO

Am 22. September 2019 fällt um 9:30 Uhr im Strandbad Großer Wukensee bei Biesenthal der Startschuss zum 1. Wukensee Triathlon.

Hauptsponsor der Veranstaltung ist die TZMO Deutschland GmbH, die seit dem 15. Februar 1999 den deutschen Markt mit Inkontinenzhilfsmitteln der Marke SENI, Medizinprodukten der Marke Matopat sowie Hygieneartikeln der Marke Bella versorgt. Das Unternehmen nutzt das sportliche Event, um sich in der Region als Arbeitgeber vorzustellen, dem die Gesundheit der Mitarbeiter am Herzen liegt. Hierzu wird der Flyer „TZMO auf einen Blick“ verteilt. Darin informiert die TZMO Deutschland GmbH u.a. über das innerbetriebliche Gesundheitsmanagement zur Förderung von gesünderen und gesundhaltenden Maßnahmen am Arbeitsplatz und darüber hinaus – dazu zählen ein ergonomischer Arbeitsbereich, ausreichend Bewegung sowie eine gesunde Ernährung.

Zudem organsiert die TZMO Deutschland GmbH einen Aktionsstand, an dem sich Kinder schminken lassen können, und versorgt die Athleten am Ziel mit kostenlosem Kuchen. Das Unternehmenslogo wird im Vorfeld sowie im Rahmen des Triathlons werbewirksam auf Plakaten, Transparenten, Urkunden und Ergebnislisten zu sehen sein. Auch die Laufnummern, Finisher-Shirts und Beutel sind damit bedruckt.

„Als ein Unternehmen der Hygiene- und Gesundheitsbranche fühlt sich die TZMO Deutschland GmbH verpflichtet, einen gesunden und aktiven Lebensstil zu fördern. Deswegen ist Sport ein Bereich, den wir besonders intensiv unterstützen. So tragen wir bereits den SENI Cup aus, ein internationales Fußballturnier für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.“, erklärt Piotr Daszynski, Geschäftsführer der TZMO Deutschland GmbH. „Daher freuen wir uns ganz besonders, als Hauptsponsor beim 1. Wukensee Triathlon dabei zu sein, und die Region als starker Partner bei der Umsetzung unterstützen zu dürfen.“

Rund 300 Teilnehmer werden sich kommenden Sonntag in den Disziplinen Breitensport-Triathlon (0,2 km Schwimmen, 10 km Radfahren, 2,5 km Laufen), Sprint-Triathlon (0,75 km Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) und Olympischer-Triathlon (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen) messen. Besucher des Triathlons dürfen sich auf einen sportlichen Sonntag mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm freuen.

„Auch einige unserer Mitarbeiter werden beim Triathlon an den Start gehen. Drei Kollegen haben sich für die olympische Distanz und für die Staffel angemeldet. Um den sportlichen Nachwuchs brauchen wir uns ebenfalls keine Sorgen zu machen: Die Kinder zweier Mitarbeiter starten beim Kids-Duathlon, einem Mini- Wettkampf, der extra für die Kleinsten ins Leben gerufen wurde.“, freut sich Piotr Daszynski.

Organisiert von den Bernauer Lauffreunden, der Stadt Biesenthal und dem Strandbad Wukensee, soll der Triathlon am Großen Wukensee zukünftig ein weiteres sportliches Highlight im Bereich Ausdauersport und Mehrkampf im Brandenburger Landkreis Barnim werden.

Über TZMO SA

Die Kapitalgruppe TZMO SA (Toruner Betriebe für Verbandstoffe) wurde 1951 gegründet. Heute zählt sie
zu den wichtigsten Herstellern für Medizin-, Pflege- und Hygieneprodukten auf der Welt. Vielerorts ist das
Unternehmen, dessen Portfolio 15 Marken umfasst, unumstrittener Marktführer.

Foto: Bernau LIVE

 

Weitere Beiträge

Back to top button
Close